Falten in Zürich mit den besten Methoden behandeln

0 Comments
Falten in Zürich mit den besten Methoden behandeln

Falten in Zürich vorzubeugen sollte nicht allzu schwer sein. Die Stadt ist weltweit für ihre hohe Lebensqualität bekannt. Dies liegt auch in den ausgezeichneten Lebensbedingungen und der guten medizinischen Versorgung begründet.

Dennoch: Unsere Haut altert und es entstehen Falten. Glücklicherweise gibt es aber in der Stadt am See eine gute Infrastruktur und viele Möglichkeiten, um Vorbeugung zu betreiben und sich professionell behandeln zu lassen.

Vorbeugung von Falten in Zürich

Falten entstehen aufgrund natürlicher Hautalterungsprozesse. Um der Faltenbildung vorzubeugen, sollten Sie in Ihrer Lebensführung auf folgende Aspekte viel Wert legen:

Vermeiden Sie möglichst ungesunde Faktoren wie Stress sowie den Konsum von Alkohol und Zigaretten. Zudem sollten Sie sich immer genug Zeit für einen gesunden Schlaf einräumen.

Die Haut ist den Umwelteinflüssen direkt ausgesetzt, was zur Folge hat, dass sie sehr sensibel reagiert. Vermeiden Sie aus diesem Grund zu starken und konzentrierten Einfluss von UV-Licht. Das heisst für die Sommertage: Kein ausgiebiges Sonnenbaden, ab in den Schatten und immer genügend Sonnencreme.

Neben diesen äusseren Faktoren spielt auch die Ernährung eine wichtige Rolle. Über unsere Nahrung nehmen wir wichtige Stoffe auf, welche für eine gesunde Haut notwendig sind. Besonders Obst, welches Antioxidantien enthält, tut unserer Haut gut. Dazu gehören Beeren und Granatäpfel. Zu den unterstützenden Gemüsesorten zählen Tomaten, Karotten, Spinat und Brokkoli. Zudem sollten Sie immer daran denken, dass ein guter Wasserhaushalt das A und O einer gesunden Haut ist.

Beliebt sind auch Anti-Aging- und Falten-Cremes. Sie enthalten Stoffe, welche direkt auf die Haut aufgetragen werden, in sie einwirken und sie verwöhnen.

Falten in Zürich vorbeugen heisst aber auch, an einem der vielen Sportangebote teilzunehmen. Einerseits baut das Stress ab, zum anderen fördert Sport die Durchblutung und Vitalität. Besonders empfehlenswert sind regelmässige Gesichtsgymnastik-Übungen, um der Faltenbildung vorzubeugen.

Falten in Zürich professionell behandeln lassen

Sind sie erst einmal da, können Falten in Zürich gut behandelt werden. Modernste medizinische Methoden und die hohe Professionalität der Ärzte sind Garant für ein jugendliches Erscheinungsbild der Haut.

Die Behandlungsmethoden von Falten variieren je nach Art und Schweregrad. Zudem muss in jedem Einzelfall die Verträglichkeit der Methode und der eingesetzten Mittel vorab geprüft werden.

Bekannt – und nach wie vor sehr beliebt – ist der Einsatz von Botolinum-Toxin. Das “Botox”, was in Wirklichkeit Botolinum-Toxin heisst, wirkt dabei direkt an der Ursache von Mimik-Falten: Durch das Nervengift wird das wiederholte Zusammenziehen der Muskeln verhindert, was den Gesichtsausdruck glättet.

Daneben erfreut sich die Behandlung mit Hyaluronsäure-Gel immer grösserer Beliebtheit. Auch hier wird die Ursache der Faltenentstehung behoben. Gleichzeitig werden die bereits vorhandenen Falten unterfüttert, wodurch sie verschwinden. Hinzu kommt, dass das Gel eine hohe Wasserspeicherkapazität besitzt. Die Haut kann nach der Behandlung wieder mehr Feuchtigkeit speichern.

Neben dem Hyaluronsäure-Gel ist Kollagen ein bekannter Filler. Um Falten in Zürich effektiv zu behandeln, werden die Falten mit dem künstlich gewonnenen Kollagen unterspritzt. Das Kollagen geht schon nach kurzer Zeit eine Verbindung mit dem körpereigenen Kollagen ein und unterstützt die Gitterstruktur der Haut. Über die Zeit wird es vom Körper abgebaut.

Melden Sie sich noch heute bei Ihren Hautdoktor um zu erfahren, was Sie gegen Ihre Falten in Zürich tun können. Hier erfahren Sie, welche Faltenbehandlungen miteinander kombiniert werden können und welche für Sie am besten geeignet sind.

Comments are closed.