Blog - Seite 7

2017 Akne mit neuen Methoden schonend und effektiv behandeln

0 Comments
akne

Sie träumen von einem 2017 mit schöner Haut und ohne Akne? Von einem makellosen Äusseren und gutem Aussehen? Von einer ungestörten, glänzenden Ausstrahlung?Weiterlesen

Warum im Winter Laserhaarentfernung in Zürich effektiver ist

0 Comments
laserhaarentfernung_in_zuerich

Dauerhafte Laserhaarentfernung in Zürich ist besonders erfolgreich im Winter. Die Effektivität und Verträglichkeit liegt dabei nicht in der Stadt selbst begründet – auch wenn sie mit ihren vielen schönen Ecken und der hohen Lebensqualität immer einen Besuch wert ist.Weiterlesen

10 Mythen zu Behandlung und Wirkung von Botolinum-Toxin

0 Comments

Botolinum-Toxin ist seit längerer Zeit als Therapie gegen Mimik-Falten in aller Munde. Botolinum-Toxin, unter Mediziner kurz Botulinum genannt und im Volksmund „Botox“ ist ein Protein, welches durch das in der Natur vorkommende Bakterium Clostridium botulinum erzeugt wird.

Die volkstümliche Meinung, dass „Botox – ein Schlangengift“ ist somit nicht korrekt. In Anlehnung an den Namen des ersten Medikaments, welches als Wirkstoff Botulinum enthielt, wird der Ausdruck “Botox-Behandlung” als Überbegriff für alle Behandlungen mit diesem Wirkstoff gebraucht.

Die Medizin verwendet dieses biologisch erzeugte Protein seit den 80er Jahren in den verschiedensten Bereichen. Bekannt wurde die Verwendung von Botulinum-Toxin als Präparat gegen störende Mimikfalten wie beispielsweise die Zornesfalte und Krähenfüsse sowie bei übermässigem Schwitzen unter den Armen.
Weiterlesen

Was Sie gegen Couperose tun können

0 Comments
Was Sie gegen Couperose tun können

Couperose stört. Jeder Blick in den Spiegel erinnert an das gestörte Hautbild und daran, dass andere Personen dies immer sehen. Das Bewusstsein hierfür kann einen starken psychischen Leidensdruck auslösen. Denn wenn auch Couperose nicht als Krankheit angesehen ist, können die roten Äderchen dennoch starken Einfluss auf unser Wohlbefinden ausüben.Weiterlesen

4 Wege, wie Sie Ihr Melasma therapieren können

0 Comments
4 Wege, wie Sie Ihr Melasma therapieren können

Melasma ist eine meist chronische Hauterkrankung, welche zu fleckigen, braunen Pigmentflecken der Haut führt. Dies kann einen hohen Leidensdruck auslösen, zumal die Pigmentstörung in den meisten Fällen erstmalig zwischen dem zwanzigsten und vierzigsten Lebensjahr auftritt.Weiterlesen

Hip und schick – Dermatologe in Zürich verrät, was krank macht

0 Comments
Hip und schick – Dermatologe in Zürich verrät, was krank macht

Makeup, Schmuck und Kleidung – der Dermatologe in Zürich klärt auf, was krank macht und welche Inhaltsstoffe Sie vermieden sollten. Denn wer weiss, wie die Inhaltsstoffe wirken und welchen Einfluss sie auf unsere Haut haben, kann Juckreiz und Rötungen vermeiden.Weiterlesen

Rötungen im Gesicht diagnostizieren und effektiv behandeln

0 Comments
Rötungen im Gesicht diagnostizieren und effektiv behandeln

Rötungen im Gesicht können sehr störend sein und gegebenenfalls einen hohen Leidensdruck auslösen. Dies gilt sowohl für Rötungen, welche das Hautbild beeinflussen als auch für Erkrankungen, bei welchen die Rötung mit einem Juckreiz einhergeht.Weiterlesen

Erfolgsversprechende dauerhafte Haarentfernung Zürich

0 Comments
Dauerhafte Haarentfernung Zürich

Dauerhafte Haarentfernung Zürich verspricht: Nie wieder rasieren! Doch kann das wirklich sein? Nie wieder? Wie funktioniert das und welche Nebenwirkungen kann das haben?Weiterlesen

Falten in Zürich mit den besten Methoden behandeln

0 Comments
Falten in Zürich mit den besten Methoden behandeln

Falten in Zürich vorzubeugen sollte nicht allzu schwer sein. Die Stadt ist weltweit für ihre hohe Lebensqualität bekannt. Dies liegt auch in den ausgezeichneten Lebensbedingungen und der guten medizinischen Versorgung begründet.Weiterlesen

Botolinum-Toxin: Schon wieder, immer noch oder erstmals?

0 Comments
Botolinum-Toxin

Botolinum-Toxin

Botolinum-Toxin für Hollywood, Botolinum-Toxin-Party, Botolinum-Toxin für die Massen. Die Verbreitung des Trends ist kaum zu stoppen. Mal scheint es ruhiger um das Nervengift zu werden, dann wieder geht es los. So scheint es. Denn ist es nicht eher so, dass die Medien zu bestimmten Zeiten darüber berichten? Über Gesichter, mal verschönert, mal entstellt?Weiterlesen